Montag, 21. Januar 2013

Apfel-Marzipan-Cupcakes mit Zimtsahne - Rezept

Heute möchte ich euch mal eins meiner Lieblings-Cupcake Rezepte vorstellen:

Apfel-Marzipan-Cupcakes mit Zimtsahne 

Ohne Blitz


 Zutaten

 125g Zucker
125g Mehl
125g zimmerwarme Butter
2Eier
1TL Backpulver
2 große Äpfel
100g Marzipan
Zimtpulver

     250g Sahne
1TL Zimtpulver
                                                                                             evtl. etwas Zucker

                                                                                        Papierförmchen
Mit Blitz
Als erstes müsst ihr den Backofen auf 170°C vorheizen und Papierförmchen auf die Muffinbleche verteilen. 
Für die Cupcakes müsst ihr Zucker und Butter schön schaumig rühren und nach und nach die Eier unterrühren. Die Masse muss mindestens 3 Minuten lang weitergerührt werden. Das Mehl mit Backpulver und etwas Zimt mischen und langsam unterrühren. 
Das Marzipan dazu reiben, 1,5 Äpfel in kleine Stücke schneiden und zum Teig hinzugeben. Den  restlichen halben Apfel dazu reiben und alles gut vermischen.
Den teig auf 18 Förmchen verteilen und ca. 25 Minuten backen. Dan nach müsst ihr die Cupcakes auf einen Gitter abkühlen lassen.
Für die Zimtcreme die Sahne mit Zucker und Zimt schön steif schlagen und mit einen Spritzbeutel auf die Cupcakes verteilen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen