Samstag, 28. Dezember 2013

Eva´s Jahresabschluss-Lesenacht



Heute veranstaltet Eva die Jahresabschluss Lesenacht...
Nach der etwas unproduktiven letzten Lesenacht steige ich heute mit einen neuen Buch ein.
Ich lese heute "Nach dem Sommer". (Fotos werden irgendwann folgen.)



1. Frage ~ 20 Uhr
Wie viele Bücher hast du insgesamt dieses Jahr gelesen?Da ich keine Lesestatistik führe kann ich das nicht genau sagen.

Da ich aber jede Woche mindestens 2 Bücher lese komme ich auf mehr als 100 Bücher. (Ich würde auf 150 schätzen)

2. Frage ~ 21 Uhr
Aus welchem Genre hast du 2013 die meisten Bücher gelesen?

Aus meinen Lieblingsgenre: Fantasy :)

22 Uhr
Inzwischen bin ich auf Seite 102 angekommen und mir gefällt das Buch sehr gut :)

3. Frage
Hast du zu Weihnachten Bücher oder Gutscheine für Bücher bekommen?Ja, ich habe ein Buch, drei Mangas und ein Thalia Gutschein für ein Buchschuber bekommen. Und ich habe mir von meinem Weihnachtsgeld Bücher gekauft.


4. Frage ~ 23 Uhr
Warst du dieses Jahr auf einer Büchermesse?
Wenn ja auf welcher und hat es dir gefallen?

Leider nein.

Ich bin (trotz einer Pause) auf Seite 172

24 Uhr

Ich bin auf Seite 266 und höre dann mal auf :)


Freitag, 27. Dezember 2013

[Aktion] Lesenacht




Hey Leutchen.
Die liebe Bloggerin von Gril with the Books hat heute eine Lesenacht gemacht.
Hier werde ich meine Updates schreiben :)

21:15 Uhr
Soooo.... Nachdem ich gegessen habe, fange ich gleich mal an mitzulesen. Ich werde heute "Die Auswahl" lesen :)
(Die Fragen werde ich erst ab 22 Uhr beantworten)



22:00 Uhr
Ich bin inzwischen auf Seite 83...
Und ich merke das ich das Buch schon mal gelesen habe :)
F :Machst du dir wären des lesens Notizen oder klebst dir Makierungen ins Buch ?
A: Keins von beiden. Meistens kann ich mir alles wichtige merken :)

23:00 Uhr





Donnerstag, 26. Dezember 2013

Blogger-Flashmob zur Veröffentlichung von "Düstere Schatten - Darian & Victoria #2" von Stefanie Hasse


Zum Erscheinen von "Düstere Schatten", dem zweiten Band der Trilogie rund um Darian & Victoria gibt es etwas zu gewinnen.

 oder

Entweder ein Buchpaket aus Band 1 und Band 2, beide signiert + Wunschbuch 

oder

einen 50€ Amazon-Gutschein.

Die Teilnahme ist ganz einfach.

Erstellt einen Post mit dem Titel

Blogger-Flashmob zur Veröffentlichung von "Düstere Schatten - Darian & Victoria #2" von Stefanie Hasse

Wechselt zur HTML-Ansicht.

Kopiert unten stehenden Code vollständig in den Post.

Veröffentlicht den Post.

Tragt den Link zu eurem Blogpost und euren Wunschgewinn in das Formular ein (ob auf eurem Blog oder auf einem anderen, ist egal, das Zielformular ist überall dasselbe).

Zum Kleingedruckten:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Der unten stehende Code muss VOLLSTÄNDIG kopiert werden.
Mit der Teilnahme bestätigt ihr, dass ihr volljährig seid oder die Einverständnis eurer Eltern habt.
Darüber hinaus erklärt ihr euch bei einem Wohnsitz außerhalb Deutschlands bereit, die zusätzlichen Versandkosten zu übernehmen(entfällt bei Wahl des Gutscheins).
Teilnahme bis 31.12.2013 möglich.
Am Neujahrstag wird der Gewinner-Blog auf stefaniehasse.blogspot.de verkündet. Die Autorin wird auch unter dem Gewinner-Post kommentieren, damit ihr gleich wisst, ob euer Beitrag ausgelost wurde. Im Anschluss wird die (E-Mail-)Adresse ausgetauscht, um den Gewinn loszuschicken.
Bei Fragen: erbendesmondes[at]gmx.de

Wer es nicht abwarten kann oder mehr über den Inhalt erfahren will:
Ein Klick auf das Cover führt euch zur entsprechenden Kauf-Seite bei Amazon.

Band 1: Schwarzer Rauch

Band 2: Düstere Schatten
Eine Victorias Weihnachtsgeschichte



Hier der HTML-Code
(vollständig markieren - hierfür am besten im Feld die rechte Maustaste drücken und anschließend "alles auswählen" klicken - mittels STRG+C kopieren, einfügen in den Blogpost mittels STRG+V)

Solltet ihr euch aktuell auf einem Blog außerhalb von Blogspot befinden oder das Textfeld leer sein, findet ihr den Code auch hier.

Montag, 9. Dezember 2013

[Rezension] Diary on Tour - Diary & Poetry



Autor: Michael Modler
Titel: Diary on Tour - Diary & Poetry
Einband: eBook
Seiten:  38 Seiten
Sprache: Deutsch
Erschienen: 
28. Oktober 2013
ISBN: 978-1493541058
Preis: 0,99€
Amazon

Leseprobe




Der Tag, an dem ich Diego traf 
  Im ersten Augenblick fand ich Diego abstoßend, im zweiten langweilig, im dritten nicht eine einzige Notiz wert. Aber dann stieß er eine Tür in mir auf und lernte jemanden kennen, den ich bis dahin vor der Welt versteckt hatte.
 
Der erste Teil ist besser!
Ich kann nicht genau sagen was daran besser ist aber mir hat der erste Teil um einiges besser gefallen. 
Und im ersten Teil hat der Titel besser zur Geschichte gepasst. In diesem Buch geht es nur sehr selten um Poetry. Nur ihre Gedanken handeln manchmal von ihm. Es geht viel mehr darum das Diary versucht Diego zu "helfen". Sie ist die gute Seele von ihm. Aber auch dieses Buch ist viel zu schnell durchgelesen. (Ich habe daran nicht einmal 30 Minuten gelesen.)
Ein gutes Buch was nur leider einen etwas unpassenden Titel hat und viel zu schnell durchgelesen ist.
4 von 5 Rosen.

an Michael Modler
(Quelle: Facebook)
 für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars.







(Die Quelle von beiden Bildern ist der Blogger-Bereich von Diary on Tour)

Freitag, 6. Dezember 2013

[Rezension] Nicht mein Märchen



Autorin: E. M. Tippetts
Titel: Nicht mein Märchen
Einband: Taschenbuch
Seitenanzahl: 350 Seiten
Sprache: Deutsch
Erschienen: 25 September 2012
ISBN: 
978-1479381050
Preis: 10,69€
Amazon






Stellt euch vor, Robert Pattinson taucht an eurer Haustür auf und will euch mit Eiscreme füttern, aber ihr hattet nie Interesse daran, die Twilight-Filme zu sehen. Eure Mitbewohnerin und jede andere Frau in der Nachbarschaft werden fast ohnmächtig, aber irgendwie fühlt ihr euch zu dem Typen einfach nicht hingezogen. So ähnlich ergeht es auch Chloe Winters. Gezeichnet von einer schweren Kindheit war sie gezwungen ihr Leben sehr pragmatisch anzugehen, sie schlägt sich als Studentin in Albuquerque durch und gehört nicht zu den Leuten, die an Märchen glauben. Eines Tages aber kommt Hollywood-Superstar Jason Vanderholt zurück in seine Heimatstadt Albuquerque um dort einen Film zu drehen. Er entschließt sich, bei den Statisten vorbeizuschauen, zu denen auch Chloe gehört. Die sieht in dem Schauspieler, der bei jeder anderen Frau die Knie weich werden lässt, aber nicht gerade ihren Traummann. Sie nimmt nur einen Typen mit einem seltsamen Job und eigener Entourage wahr, der sie zweifellos in fünf Minuten wieder vergessen haben wird. Aber Jason sieht in ihr mehr als nur ein weiteres hübsches Gesicht. Chloe kommt ihm bekannt vor und er hat eine Menge Fragen an sie, die sie lieber nicht beantworten möchte. Diese ganze Geschichte ist einfach nicht ihr Märchen.(Quelle: Amazon)

Das Schlechte zu erst: Die Groß- und Kleinschreibung war nicht immer gut. Es ist ab und zu passiert das bei beginn der wörtlichen Rede der erste Buchstabe kleingeschrieben wurde, Namen kleingeschrieben wurden und andere Wörter wieder irrtümlicherweise groß. Das ist mir trotz meiner grauenhaften Rechtschreibung leider aufgefallen.
Allerdings ist das Buch ansonsten wunderbar geschrieben und war schnell durchgelesen.
Zwar ist Chloe zuerst mit jemand zusammen den ich nicht ausstehen kann, aber später wendet sich ja noch alles zum Guten. Ich finde nur das man den Schluss noch hätte etwas länger machen können, da dort die Ereignisse sehr schnell hintereinandergekommen sind und man das sicherlich noch hätte ausschmücken können.
 Das Buch ist perfekt für zwischendurch und eins meiner neuen Lieblingsbücher. Nur leider passt das neue Cover nicht so gut zum Inhalt wie das alte Cover. In das alte Cover habe ich mich verliebt und das neue akzeptiere ich nur...
       
Ich gebe diesen Buch trotz manchmal etwas schlechter Groß- und Kleinschreibung und einen blöden neuen Cover 4 Rosen.


an Michael Drecker 
(Quelle: Twitter)
für die Bereitstellung dieses Rezensionexemplars.

Donnerstag, 5. Dezember 2013

[TAG] Dein Leben in Büchern

Diesen TAG habe ich bei Johannisbeerchens-Bücherblog gefunden.

 Suche dir je eins deiner gelesenen Bücher für jede deiner Initialen heraus!
Für meinen Vornamen habe ich mir "Angelus" rausgesucht. Nach längeren Suchen habe ich dann für meinen Nachnamen "Rubinrot" gefunden.

Stell dich vor dein Bücherregal und zähle dein Alter entlang der Bücher ab - bei welchem Buch landest du? 
Ich habe zwei Bücherregale. Bei meinem ersten Regal lande ich dann bei "Percy Jackson - Der Fluch des Titanen". Bei meinem zweiten Bücherregal bin ich bei "Sonea - Die Hüterin"

 Such dir eins deiner Bücher raus, das in deiner Stadt, deinem Bundesland oder deinem Land spielt. 
Ich gehe dann mal auf Tauchstation.
Hab was gefunden :)
Ich habe da so ein paar Bücher von "Monika Feth" die spielen in Deutschland.

Jetzt suche ein Buch heraus, das einen Ort repräsentiert, wohin du gerne reisen würdest!
Ich möchte fast überall hin reisen :D
Also könnte ich mein ganzes Regal fotografieren. Ich nehme jetzt aber mal als Beispiel "Hexenfluch".


Was ist deine Lieblingsfarbe? Fällt dir ein gelesenes Buch ein, dessen Cover in dieser Farbe gehalten ist?
Mehrere Lieblingsfarben von mir sind auf den Cover von "Sixteen Moons" zu finden.

An welches Buch hast du die schönsten Erinnerungen?
An meine Kinderbibel.
Mit Widmung des Pastors und meiner Kindergärtnerin.














Bei welchem Buch hattest du die größten Schwierigkeiten, es zu lesen? 
Bei zwei Büchern die ich für die Schule lesen musste. 
"Andorra" und "Unterm Rad"


Welches Buch auf deinem SUB-Stapel wird dir das größte Gefühl verschaffen, etwas geleistet zu haben, wenn du es fertig gelesen hast?
Ich glaube das wird "Die Arena" sein. Das Buch ist so dick und ich bin immer noch nicht bei 200 Seiten und ich lese das schon länger.