Mittwoch, 28. Mai 2014

[Bib] Neuzugänge auf Zeit

Eigentlich wollte ich nur in die Bibliothek um mir ein oder zwei Bücher für Pädagogik zu hohlen... Raus gekommen sind dann 2 Pädagogische Bücher und 13 Bücher für mich

Auf den Bild fehlen die Bücher "Dark Angels Fall" und "Dark Angels Winter".
Das "Fachwörterbuch für Erzieherinnen und pädagogische Fachkräfte" und "Erziehung in Krippe, Kindergarten, Kinderzimmer" sind für meinen Unterricht bei mir eingezogen und hören sich schon ziemlich interessant an, ich glaube allerdings das ich noch mehr Bücher brauche :)
"Ersehnt" ist der zweite Teil von "Entflammt". Das Buch hatte ich mir schon letztes Mal mitgenommen und fand es gut. Jetzt kann ich weiterlesen :)
"Die Stadt der verschwundenen Kinder" steht schon lange auf meiner Wunschliste und dieses mal habe ich es in der Bibliothek gefunden und mitgenommen. Von "Arkadien erwacht" und "Starters" habe ich bisher immer nur die letzten Teil(e) gefunden und war froh auch die ersten Teile zu bekommen.
Bei "Faunblut" weiß ich nicht mal mehr worum es geht, aber es steht schon ewig auf meiner Wunschliste.
Von der Autorin von " Der Kuss des Kjer" habe ich schon gute Bücher gelesen und möchte deswegen auch mal dieses Buch ausprobieren.
Auf "Weil ich Layken liebe" bin ich durch viele viele viele viele viele viele viel Blogger aufmerksam geworden und wollte es einfach wissen ob es wirklich so gut ist - und ja, das Buch ist wirklich gut :)
"Die Selbstvergessenen" wurde mir von einer Freundin in die Hand gedrückt, welche ich schon lange nicht mehr gesehen habe, weil es eins ihrer Lieblingsbücher ist. 
Es war schön dich wieder zu sehen Luc :D
Von "Kyra & Reb - Bis ans Ende der Welt" hat dem letzt erst eine Bloggerin wieder geschwärmt. Und da musste es dann auch mit.
Die ersten beiden Teile von "Ewiglich" habe ich mir mitgenommen, weil sie sich einfach interessant anhören und sie da so einsam standen.



Kommentare:

  1. Da hast du aber echt einige schöne neue Bücher (auf Zeit) bei dir einziehen lassen.
    "Die Stadt der verschwundenen Kinder" interessiert mich auch total. Genau wie "Starters". Zu "Weil ich Layken liebe" muss ich glaub ich nichts mehr sagen, oder? Ich glaube es gibt nicht eine einzige Person, der dieses Buch nicht gefallen hat. ;)
    Hab ganz viel Spaß mit den tollen Büchern.
    GLG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow, viele Bücher :) Ich kann da aber dann auch nie dran vorbei gehen :)
    Kyria und Reb fand ich beide Bücher richtig klasse. Habe die, glaube ich, damals an zwei oder drei Tagen zusammen weg gelesen. Da die Meinungen hier echt auseinander gehen, bin ich gespannt, wie es dir gefallen wird.
    "Weil ich Layken liebe" möchte ich auch so gerne noch lesen, ich freue mich schon auf deine Meinung.
    Faunblut und Starters stehen auch auf meiner WuLi. Die Ausgabe von Faunblut ist in unserer Bibliothek allerdings sowas von siffig, dass ich es mir wohl irgendwann lieber kaufen werde :)

    LG
    Anika

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bücher! Eure Bücherei ist ja sehr gut bestückt:) "Faunblut" ist ein wahnsinnig tolles Buch da wünsche ich dir ganz viel Spaß beim lesen:)

    AntwortenLöschen
  4. So viele Neuzugänge! :D Da fällt die Entscheidung ja immer schwerer, was man lesen soll *g*
    Ist aber auch schön, so eine kleine Bücherei zu Hause zu haben, dann findet man immer was, auf das man gerade Lust hat ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  5. Faunblut steht bei mir noch ungelesen im Regal, demnächst will ich das auch unbedingt mal lesen ;)
    ich habe dir übrigens einen Award verliehen und würde mich freuen, wenn du ihn annimmst:
    http://buecherhimmel.blogspot.de/2014/05/tag-liebster-award.html

    LG
    Haveny

    AntwortenLöschen