Montag, 10. November 2014

Wunsch der Woche "Die Liebe der Göttin" von Aprilynne Pike


Beim Wunsch der Woche handelt es sich um ein Buch, das gerade den unangefochtenen Platz 1 auf eurer Wunschliste hat. Bei mir gibt es solche Bücher öfters. Bücher, für die ich am liebsten auf der Stelle in die nächste Buchhandlung rennen würde, um gleich darauf meine Nase in die Seiten zu stecken und es am liebsten in einem Rutsch durchzulesen. Es kann sich hierbei um eine Neuerscheinung handeln, ebenso gut kann es aber auch ein Buch sein, das bereits vor Jahren erschienen ist. 

(Quelle: cbj)

Worum geht es?
Den Inhalt bitte nur lesen, wenn du den ersten Teil schon gelesen hast. Spoiler Gefahr.

Endlich weiß Tavia, wer sie wirklich ist: eine Göttin, die immer wiedergeboren wird, solange sie ihren Seelenpartner findet. In diesem Leben ist es Logan, doch er erkennt nicht die Göttin in ihr. Verzweifelt versucht Tavia, seinem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen, denn nicht nur ihr Schicksal hängt davon ab, sondern auch das der gesamten Menschheit. Die gefährlichen Reduciata wollen nämlich alle Götter vernichten, um noch mächtiger zu werden – und dafür haben sie ein Virus entwickelt, das bereits Hunderte Menschenleben forderte. Nur Tavia kann die Verbreitung des Virus noch aufhalten. Doch dann taucht auf einmal Benson wieder in ihrem Leben auf – Benson, dem bis vor Kurzem noch ihr Herz gehörte, der aber ein Reduciata ist …
(Quelle: cbj)


Was mich an diesem Buch reizt....
Ich habe mich erst vor kurzem wieder an das Buch erinnert und auch daran, das ich gucken wollte wann der nächste Teil erscheint. Da er schon erschienen ist, befindet sich dieses Buch momentan auf Platz 1 meiner Wunschliste.

Kennt jemand von euch die Bücher und kann sie mir empfehlen oder davon abraten?



1 Kommentar:

  1. Huhu,

    ich habe bis jetzt nur den 1. Teil davon gelesen, der mir gut gefallen hat, aber es war kein "ich muss wissen wie es in band 2 weitergeht" Buch. Ich habe zwar Der Kuss der Göttin hier und möchte es auch noch lesen, aber da mache ich mir keinen Druck, ich lese es wenn ich Lust zu habe :)

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen