Mittwoch, 16. Juli 2014

Monatsrückblick Juni


Gelesen habe ich:
-Arkadien brennt
-Arkadien fällt
-Succubus Blues 1
-City of  Ashes
-Legend 2
-Kyria und Reb 1 -  Bis ans Ende der Welt
-Entfesselt
-Kismet Knight - Vampirpsychologin
-Herzen aus Asche
-Diary on Tour - One night Firend
-Bis in die Ewigkeit
-Das mechanische Mädchen
-Ghostwalker - Spur der Katze
- Twilight
- Feuer und Flamme für diesen Mann
-Die Vinetanierin Rusana
-Den Werwolf verhexen
-Die Jägerin und der Herrscher des Feuers
-Prinzessin in Not
-Göttlich verdammt
-Im Bann des Nebels
-Delicious Blood
-Fallen Angel - Unsterblich verliebt
-Caras Gabe
-Tödliche Begegnungen
-Weil ich Layken liebe
-Göttin der Rosen

Abgebrochen:
/
Meine Highlights diesen Monat waren:
"Caras Gabe" und "Die Jägerin und der Herrscher des Feuers"

Ein überraschend gutes Buch war:
"Herzen aus Asche" und "Bis in die Ewigkeit"

Enttäuscht war ich von:
"Das mechanische Mädchen"

Gelesene Bücher: 27
Davon Mangas: /
Gelesene Seiten: 8621
Davon aus Mangas: /
Durchschnittlich 287,3666 Seiten pro Tag




Mittwoch, 9. Juli 2014

Monatsrückblick Mai

Gelesen habe ich:
-Die Welt wie wir sie kannten
-Göttin des Meeres
-Du denkst, du weißt, wer ich bin
-Enders Spiel
-Open Minds
-Dein Kuss in meiner Nacht
-Pan 1 - Das geheime Vermächtnis des Pan
-Der Kuss der Göttin
-Nicht mein Märchen
-Traumlos -Im Land der verlorenen Seelen
-Mottentanz
-Weil ich Layken liebe
-Dark Angels Fall - Die Versuchung
-Dark Angels Winter - Die Erfüllung
-Prinzessin in Not
-Regenprinzessin
-Feuer der Rache
-Vampire Küssen besser
-Starters
-Ersehnt
-Ewiglich die Sehnsucht
-Ewiglich die Hoffnung
-Die Stadt der verschwundenen Kinder
-Arkadien erwacht
-Qualitätswerkstatt Kita - Bildungsprozesse in Kindertagesstätten
-Kindergartenalltag - Eine praxisorientierte Einführung in die Kindergartenarbeit

Abgebrochen:
/

Meine Highlights diesen Monat waren:
"Weil ich Kayken liebe" und "Das geheime Vermächtnis des Pan"

Ein überraschend gutes Buch war:
"Regenprinzessin"

Enttäuscht war ich von:
"Die Welt wie wir sie kannten" von Susan Beth Pfeffer
Mir geht dieser Tagebuch Schreibstil auf den Keks.

"Mottentanz" von Lynn Weingarten
Zum Schluss konnte ich mich rein gar nicht mehr konzentrieren und habe das Buch nur noch überflogen.


Gelesene Bücher: 26
Davon Mangas: /
Gelesene Seiten: 9615 
Davon aus Mangas: /
Durchschnittlich 310,16 Seiten pro Tag




Samstag, 5. Juli 2014

[Rezension] Tödliche Begegnungen


Autorin: Rosemarie Benke-Bursian
Titel: 
 Tödliche Begegnungen
Einband: eBook

Seitenanzahl: 41 Seiten

Sprache: Deutsch
Erschienen: 01.03.2014
ISBN: 978-3-8450-1360-2
Preis: 1,99€
Kaufen





Es muss nicht unbedingt eine Begegnung der anderen Art sein, die eine eindringliche Geschichte von Weltraumpionieren erzählt, auch andere Begegnungen können alles andere als einfach und alltäglich sein und nicht unbedingt das Überleben garantieren: Eine Frau erwacht verletzt im Krankenhaus und kann sich nur schwer erinnern, eine andere trifft auf eine Jugendfreundin, die Opfer eines Unfalls wurde, eine dritte ist mit ihrem Mann auf dem Liebesweg unterwegs ... 
"Hallo, können Sie mich hören?"
Bei allen 4 Kurzgeschichten wird man mitten in das Geschehen hineingeworfen.
In der ersten Geschichte war ich - genauso wie die Protagonistin - ziemlich verwirrt, da ich rein gar nichts wusste und immer nur Bruchstücke erfahren habe, die sich später erst zu einen großen Bild zusammengefügt haben. Immer wenn ich gedacht habe zu wissen wie die Geschichte ausgehen wird, ist eine Wendung geschehen, so dass ich keine Idee mehr hatte. Die zweite Geschichte ist mir viel zu kurz vorgekommen (Ich glaube sie war die kürzeste in dem ganzen Buch) und ich hätte von der Geschichte gerne mehr gelesen. Die letzten beiden Geschichten waren zum Teil ziemlich verwirrend (vor allem die dritte Geschichte) aber sonst auch sehr gut.
Das ganze Buch war spannend geschrieben und ich wollte das eBook nicht aus der Hand legen.
Ich habe ca. 15 Minuten an den eBook gelesen und muss leider sagen das mir 2€ für so kurze Zeit und so wenig Seiten etwas zu teuer ist.

Aus diesem Grund gebe ich "Tödliche Begegnungen" 4 Rosen



Mittwoch, 2. Juli 2014

[Bib] Neuzugänge auf Zeit

Leider kann ich nie in eine Bibliothek gehen und nur Bücher abgeben, ich muss zumindest mal gucken welche Bücher denn so da sind. Und wenn ich schon da bin, kann ich die Bücher doch nicht alleine lassen und ich muss doch das eine Buch mitnehmen. Und dann noch das andere. Und dann sind es 8 Bücher die mitkommen.
Die "Alterra"-Trilogie habe sich mehrere Blogger in den "Arvelle"-Sonderpaket gekauft, für das ich wie immer kein Geld hatte. "Auracle" steht schon länger auf meiner Wunschliste und ist deswegen mitgekommen genauso wie "dark canopy". "Werwolf" ist von Lynn Raven, von der ich schon einige andere gute Bücher gelesen habe. Die "Mythica"-Reihe lese ich auch gerne und bin sehr froh das man die Bücher nicht nach einer bestimmten Reihenfolge lesen muss. Und "Underworld" habe ich mitgenommen um noch etwas englisch zu lernen. Worum es geht weiß ich zwar nicht, aber das Cover sieht geil aus.