Sonntag, 21. Januar 2018

Fazit #17für2017 - Was habe ich geschafft? Ein Jahresrückblick.

Im Januar habe ich euch meine 17 für 2017 Liste vorgestellt.
Im Laufe des Jahres wollte ich also unter anderem diese 17 Bücher lesen.

Wie es mit guten Vorsätzen so ist, hat das leider nicht so funktioniert.

Gelesen habe ich von der Liste die folgenden 14 Bücher
-Verrat im Zombieland
-True - Wenn ich mich verliere
-Effortless - Einfach Verliebt
-Losing it - Alles nicht so einfach
-Shadow Falls: After Dark 1 - Im Sonnenlicht
-Rotkäppchen und der Hipster-Wolf
-Zurück ins Leben geliebt
-Wo die Nacht beginnt
-Origin - Schattenfunke
-Midnight Breed 11 - Vertraute der Sehnsucht
-Heiße Liebe - Kalter Tod
-Crossfire - Vollendung
-Sisters in Love - So hot - Violet
-Rock Kiss - Eine Nacht ist nicht genug

Diese 3 Bücher habe ich leider nicht gelesen, auch wenn ich bei den Rentieren die ersten ca 80 Seiten schon gelesen habe.
-Rentiere - Ein Weihnachtliches Märchen
-Nachtmahr 2 - Die Schwester der Königin
-Tales of Partholon 3 - Gekrönt

Aber natürlich habe ich nicht nur diese 14 Bücher gelesen. Laut meiner Goodreads Statistik habe ich 256 Bücher dort für 2017 als gelesen eingetragen. Ich glaube zwar, das es noch ein paar mehr waren, da ich mehrere eBooks nicht eingetragen habe, aber das ich nicht so wichtig.
Im letzten Jahr bin ich weniger zum Lesen gekommen (auch wenn man es bei der Anzahl der gelesenen Bücher nicht vermuten würde), weil ich mein Abi gemacht habe, was sehr Zeitaufwendig war, und auch, weil sich andere Dinge in meinem Leben verändert haben.
Ich habe auch gemerkt, das ich mich sehr viel gestresst habe, was den Blog und auch noch andere Dinge in meine Leben betrifft und ich möchte das ändern. Ich möchte mit mehr Freiheiten erlauben und weniger feste Termine einhalten.
Deswegen kann es in der nächsten Zeit passieren, das ich mal ein oder zwei Monate lang vielleicht nichts poste und in anderen Monaten es mehrfach in der Woche etwas neues gibt.

Ich wünsche euch allen, auch wenn es etwas verspätet ist, ein schönes neues Jahr 2018.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen